Landschafts
Pflege

Wir pflegen ihre Grünflächen

Seit jeher liegt uns die Pflegen von sensiblen Grünflächen am Herz.
Unsere Einsätze reichen vom Mähen von gewöhnlichen Brachflächen über besonders feuchte Biotope bis hin zu extremen Steilhängen. Hierfür halten wir einen Fuhrpark mit einer Reihe von speziellen Mäh- und Pflegegeräten vor.

Teils haben wir Maschinen selbst konstruiert und gebaut oder andere modifiziert und weiterentwickelt.

Einer unserer größten Auftraggeber:

Das WSA in Regensburg. Seit über zehn Jahren pflegen wir Dämme und Entwässerungsgräben an der Donau. Herzlichen Dank für diese langjährige, hervorragende Zusammenarbeit.

Seit vielen Jahren mähen wir regelmäßig den ehemaligen Müllberg der Stadt Fürth. Mit Doppelbereifung, geringem Luftdruck in den Reifen und einem erfahrenen Fahrer schlegeln wir das extrem steile Gelände einmal jährlich im Herbst.

Die Ränder und Ecken werden mit Freischneidern ausgemäht.

Hier wird der Skilift Voithenberg bei Furth im Wald gemäht. Auf dem Steilhang wachsen einige Arten des geschützten Bärlapp (Lycopodium). Mit geringem Bodendruck, schonenden Reifen und einem 5 m breiten Balkenmähwerk mähen wir den Steilhang.

Der Mähtrac hat einen Bodendruck von unter 400 g/cm² (vergl. Mensch 400-600 g/cm²). Das Schnittgut wird anschließend abgefahren und auf den Flächen eines Biogemüsebauers wiederverwertet.

Jährlich zwei Mal pflegen wir den "Klosterberg", eine Ausgleichsfläche für ein Straßenbauprojekt in Passau. Bei der äußerst steilen Fläche stößt sogar unser Spezialmäher an seine Grenzen.

Das Schnittgut wird abgefahren und in einer Kompostanlage verwertet.

Die Deponie Sengenbühl wird jährlich gemäht und das Schnittgut abgefahren.

Mit unserem Schlegelmäher halten wir Deponien frei von Verbuschung.

Hier eine Deponie der Firma Pfleiderer.

Auch Gehölzpflege gehört zu unseren Aufgabengebieten.

Hier das Fällen von Bäumen mit Hilfe eines Hubsteigers.

Schreiben Sie uns!

Kontaktformular
Datenschutz